19.08.05 Fonds / ETF

19.8.2005: Als privater Anleger am Emissionshandel mitverdienen - neues Zertifikat

Der Markt für den Handel mit CO2-Zertifikaten ist langfristig interessant, aber auch sehr intransparenten und leicht zu manipulieren. Das ist die Einsch?tzung des Magazins "Wirtschaftswoche", das sich mit einem Zertifikat der Bank ABN Amro auf EU-Emissionsrechte auf CO2 besch?ftigt hat. Das Zertifikat (ISIN NL0000020097/ WKN ABN1BS) des niederl?ndischen Geldhauses auf den IPE ECX Carbon Fin. Instr. Future sei ein "reizvolles Investment", hie? es, Anleger sollten jedoch nur mit einem kleinen Einsatz "mitspielen".

Der Markt für CO2-Emissionen sei sehr volatil, so die Wirtschaftswoche weiter. Seit Jahresbeginn habe sich der Preis für die Emissionsrechte mehr als verdreifacht. Auch Hedgefonds w?rden sich in dem Markt engagieren.

Das Zertifikat der ABN Amro wird an der Stuttgarter B?rse gehandelt.

Bild: Windkraftanlagen der heute zu Vestas geh?rigen NEG Micon A/S vor dem Braunkohlekraftwerk Grevenbroich / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x