19.08.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.8.2005: Deutscher gegen D?nen - Dritter gegen Ersten - Rechtstreit unter Windanlagenbauern

Wegen einer angeblichen Patentrechtsverletzung gibt es ?ffentlichen Streit zwischen den Windanlagenbauern Vestas Wind Systems A/S und Enercon GmbH. Wie der Weltmarktf?hrer unter den Turbinenherstellern, die b?rsennotierte d?nische Vestas, meldete, geht Enercon juristisch gegen den Konkurrenten vor. Die D?nen h?tten ein Enercon-Patent verletzt, das den Blitzschutz für Fl?gel von Windkraftanlagen betreffe, so der Vorwurf des drittgr??ten Windradbauer der Welt mit Sitz in Leer, Ostfriesland, laut dem Bericht.

Vestas sieht sich zu unrecht beschuldigt: Das Management der Vestas Group sei ?berzeugt davon, dass Vestas keine Patentrechte Dritter verletze, hie? es. Man habe noch nicht die Gelegenheit gehabt, die Vorw?rfe im Einzelnen zu pr?fen, dies werde bis Ende September geschehen.

Vestas Wind Systems A/S: ISIN DK0010268606 / WKN 913769
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x