19.08.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.8.2005: Kritik an Solon AG: Massiver Anstieg der Verschuldung - K?nnen die Wachstumsziele erreicht werden?

Parallel zu ihrem massiv ausgeweiteten Umsatz ist auch der Schuldenstand der Berliner Solon AG stark angestiegen. Das meldete die Wirtschaftsredaktion der ARD. Das Photovoltaikunternehmen habe Erl?s und Gewinn im ersten Halbjahr verdoppelt, innerhalb eines Jahres h?tten sich aber gleichzeitig die Finanzverbindlichkeiten um 63 Millionen Euro erh?ht. Zudem sei es fraglich, ob Solon seine Gesamtjahresziele erreichen werde, hie? es weiter. der Rohstoff für Solarzellen, Silizium, sei knapp, m?glicherweise w?rden die Berliner die urspr?nglich erwartete Produktionsmenge von 70 Megawatt im Jahr 2005 nicht erreichen.

Solon AG für Solartechnik: ISIN DE0007246308 / WKN 747119
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x