19.09.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.9.2005: Fr?her als erwartet - Neues zum B?rsengang der Ersol Solar Energy AG

M?glicherweise wird der Erfurter Solarzellenhersteller Ersol Solar Energy AG bereits Ende diesen Monats seinen angek?ndigten B?rsengang starten. Bislang hatte das Unternehmen nur einen Termin vor Ablauf des Jahres in Aussicht gestellt. Wie dem Emissionsprospekt zu entnehmen ist, will Ersol inklusive Mehrzuteilungsoption 3,65 Millionen Aktien ausgeben, wdavon 2,95 Millionen St?ck aus einer Kapitalerh?hung. Fr?hestens am 26. September k?nne die Zeichnungsfrist beginnen und dann der B?rsenstart am 30. September erfolgen. Die Deutsche Bank, die ErSol beim B?rsengang begleiten wird, hat einen voraussichtlichen B?rsenwert von 350 bis 430 Millionen Euro für das Unternehmen errechnet. Experten sehen den fairen Wert der Ersol-Aktie zwischen 35 und 44 Euro.

Wir stellten das Unternehmen ausf?hrlich in einem ECOreporter.de-Beitrag vor, zu dem Sie per Mausklick gelangen.

Bildhinweis: Solarmodul von ErSol / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x