19.09.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

19.9.2007: Aktien-News: ZhongDe Waste Technology AG baut Kapazitäten in China aus

Die chinesische Spezialistin für Hausmüllentsorgung, ZhongDe Waste Technology AG, will eine neue Anlage im Raum Peking bauen. Wie das Unternehmen meldet, wurde ein Vertrag über den Erwerb von Landnutzungsrechten für eine geeignete Fläche unterzeichnet. Das Grundstück sei rund 67.000 Quadratmeter (6,7 Hektar) groß, heißt es. Die Nutzungsrechte für „mindestens“ 50 Jahre kosten laut der Meldung 22 Millionen RMB (Renminbi; Währung der Volksrepublik China), dies entspreche umgerechnet 2,1 Millionen Euro.

Zefeng Chen, Vorstandsvorsitzender (CEO) der ZhongDe Waste Technology AG, kommentiert: „Ein wesentlicher Schwerpunkt der Unternehmensstrategie bleibt dabei die Entwicklung größerer Hausmüllverbrennungsanlagen. Mit dem Erwerb der Landnutzungsrechte liegen wir hinsichtlich der Errichtung einer zweiten Produktionsstätte voll im Plan.“

ZhongDe Group WKN ZDWT01 / ISIN DE000ZDWT018
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x