20.10.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

20.10.2005: Aufw?rtstrend nach schwarzem Mittwoch - Solaraktien heute wieder im Aufwind, aber drei Werte erneut im Minus

Nachdem gestern die deutschen Solaraktien auf breiter Front nachgaben, setzte heute bereits die Gegenbewegung ein. Fast alle Solarwerte verzeichneten bis zum Mittag Kursgewinne. Wie gestern bei den Kursverlusten lag heute die Bonner SolarWorld AG auch bei den Zugewinnen an der Spitze. Sie liegt nach einem Plus von knapp 4 Prozent und einer Notierung im Xetra von 104,00 Euro wieder deutlich ?ber der Marke von 100 Euro. Danach legte der Solarzellenhersteller Ersol Solar Energy AG mit 3,86 Prozent auf 42,48 Euro am st?rksten zu. Ihr folgt die Hamburger Conergy AG mit 3,75 Prozent Wertzuwachs auf 84,20 Euro.
An drei deutschen Solarwerten ging der Aufw?rtstrend bis zum Mittag vorbei. Neben der Berliner Solon AG mit minus 1,62 Prozent gilt dies vor allem für die Freiburger Solar-Fabrik AG, die nach ihrem Rekordhoch von fast 16 Euro im August nun bei 11,95 Euro notiert. Sie verlor heute 3,16 Prozent. Dagegen fiel der Kursr?ckgang der Solar Millennium AG mit minus 0,86 Prozent moderat aus.

Von dem heutigen Positivtrend profitierte die Sunline AG, die heute ihre Aktie an die B?rse brachte. Nach einem Emissionspreis von 5,30 Euro und einem Ausgangskurs von 6,00 Euro kletterte das Wertpapier bis zum Mittag auf 6,50 Euro.

Hier die Kurse der deutschen Solaraktien bis 12.45 Uhr:

Centrosolar AG: ISIN DE0005148506 / WKN: 514850
Xetra -0,20 Prozent / Kurs: 14,95 Euro
Conergy AG: ISIN DE0006040025
Xetra plus 3,75 Prozent / Kurs: 84,20 Euro
ErSol Solar Energy AG: ISIN DE0006627532 / WKN 662753
Xetra plus 3,86 Prozent / Kurs: 42,48 Euro
Ph?nix SonnenStrom AG: ISIN DE000A0BVU93
Frankfurt plus 1,18 Prozent / Kurs: 17,15 Euro
Reinecke + Pohl Sun Energy AG: ISIN DE0005250708 / WKN 525070
Frankfurt plus 1,03 Prozent / Kurs: 15,75 Euro
S.A.G. Solarstrom AG: ISIN DE0007021008 / WKN 702100
Frankfurt plus 1,41 Prozent / Kurs: 7,91 Euro
Solar-Fabrik AG: ISIN DE0006614712 / WKN 661471
Xetra -3,16 Prozent / Kurs: 11,95 Euro
Solar Millennium AG: ISIN DE0007218406 / WKN 721840
Frankfurt -0,86 Prozent / Kurs: 12,68 Euro
Solarpark AG: ISIN DE0006352537 / WKN 635253
Frankfurt plus 0,23 Prozent / Kurs: 13,15 Euro
SolarWorld AG: ISIN DE0005108401 / WKN 510840
Xetra plus 3,98 Prozent / Kurs: 104,00 Euro
Solon AG für Solartechnik: ISIN DE0007471195 / WKN 747119
Xerta -1,62 Prozent / Kurs: 25,28 Euro
Sunways AG: ISIN DE0007332207 / WKN 733220
Xetra plus 2,25 Prozent / Kurs: 12,70 Euro
Q-Cells AG: ISIN DE0005558662 / WKN 555866
Xetra plus 1,90 Prozent / Kurs: 42,82 Euro

Bildhinweis: Modulproduktion bei der Solar-Fabrik AG / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x