20.01.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

20.1.2003: Unternehmensanleihe der Jenbacher AG

Die Jenbacher AG (WKN 851442) begibt Anfang Februar 2003 eine Unternehmensanleihe im Volumen von 70 Millionen Euro. Wie der Tiroler Gasmotorenspezialist mitteilte, beträgt die Laufzeit der unter dem Lead Management der Investkredit Bank AG emittierten Anleihe sieben Jahre. Die Verzinsung wurde mit 5 5/8 Prozent festgesetzt. Den Ausgabekurs fixiert das Unternehmen mit 101,676 Prozent.

Die Zeichnungsfrist läuft vom 22. bis zum 30. Januar 2003. Zum 6. Oktober 2003 besteht vor dem Hintergrund der möglichen Übernahme der Jenbacher AG durch General Electric Company (wir berichteten) eine Kündigungsmöglichkeit seitens der Emittentin. Der Emissionserlös dient laut Jenbacher vornehmlich zur Finanzierung des Unternehmenswachstums. Man strebe damit sowohl eine Erhöhung des finanziellen Handlungsspielraums für Expansionsvorhaben und zur Nutzung kurzfristiger Marktchancen als auch die Optimierung der Finanzierungsstruktur an.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x