20.01.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

20.1.2004: Geberit-Gruppe: Zehn Prozent Umsatzwachstum in 2003

Die Geberit International AG meldet für das Geschäftsjahr 2003 einen Konzernumsatz von 1,4 Milliarden Schweizer Franken (0,64 Milliarden Euro). Laut dem Schweizer Sanitärtechnikkonzern entspricht dies einer Steigerung von rund zehn Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Im vierten Quartal 2003 sei der Umsatz um etwa zwölf Prozent auf 322 Millionen Schweizer Franken (205 Millionen Euro) gegenüber dem Vorjahr gestiegen.

Besonders hohe Zuwächse habe die Unternehmensgruppe im Geschäftsjahr 2003 in Frankreich (18,6 Prozent), Belgien (7,3 Prozent), Schweiz (6,7 Prozent) und Großbritannien (5,0 Prozent) erzielt, so Geberit. Die Umsatzzunahme in Amerika von 70,3 Prozent sei durch die Übernahme von Chicago Faucets aus dem ersten Halbjahr beeinflusst. Akquisitionsbereinigt resultiere in Amerika ein Rückgang von 2,3 Prozent. In der Region Asien stieg der Umsatz um 6,1 Prozent.

Geberit AG: ISIN CH0008038223 / WKN 922734
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x