20.01.05 Erneuerbare Energie

20.1.2005: Stadtwerke Neustrelitz wollen Biomasse-Heizkraftwerk bauen

Die Stadtwerke Neustrelitz in Mecklenburg-Vorpommern wollen ein Biomasse-Heizkraftwerk bauen. Laut dem Umweltministerium des ostdeutschen Bundeslandes soll das Kraftwerk ausschlie?lich mit Waldrestholz betrieben werden. Die Anlage, die durch dass Umweltministerium mit zwei Millionen Euro gef?rdert werde, solle eine W?rmeleistung von 18 Megawatt (MW) und eine elektrische Leistung von 6,5 MW erreichen. Die erforderliche Holzlieferung habe einen j?hrlichen Umfang von 85.230 Tonnen, sie sei ?ber langfristige Vertr?ge mit polnischen Partnern (70 Prozent) und aus Brandenburg (30 Prozent) gesichert.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x