20.12.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

20.12.2005: Spanischer Baukonzern investiert 70 Millionen Euro in Solarpark

Einen Solarpark im Wert von 70 Millionen Euro will der spanische Baukonzern Acciona S.A. in errichten. Wie das b?rsennotierte Unternehmen mitteilte, soll das Projekt des Tochterunternehmens Acciona Energia im Einzugsbereich der Ortschaft Milagro (Region Navarra) entstehen. Der Solarpark werde in der Endausbaustufe eine Leistung von neun Megawatt erreichen, so Acciona.
Auf einer Fl?che von insgesamt 350.000 Quadratmetern wolle man bis zu 1.400 Solarmodule mit einer Leistung von je 13 Kilowatt aus eigener Produktion aufstellen. Da die Konzession für das Projekt Ende 2006 auslaufe, solle sp?testens M?rz 2006 mit den Bauarbeiten begonnen werden. Die Installation der ersten Aggregate sei für den Fr?hsommer anvisiert.

Acciona S.A.: ISIN ES0125220311 / WKN 865629

Bild: Photovoltaikanlage der spanischen Iberdrola SA bei Madrid / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x