20.12.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

20.12.2006: Renewable Energy Holdings plc will in polnisches Windkraftprojekt einsteigen

Die britische Renewable Energy Holdings plc (REH) will in ein polnisches Windprojekt einsteigen. Wie REH mitteilt, handelt es sich um ein Vorhaben mit einer geplanten Kapazität von 30 Megawatt nahe der südpolnischen Stadt Kobylany. Mit einem Konsortium polnischer Unternehmen und Einzelpersonen sei ein so genannter "Letter of Intent" (LOI) getroffen worden, heißt es weiter, diese Vereinbarung sei allerdings nicht bindend. Laut REH sind die vorbereitenden Arbeiten und das Genehmigungsverfahren für den Windpark noch nicht abgeschlossen. Erst danach sei eine bindende Vereinbarung zum Erwerb des Standorts vorgesehen. Geplant ist den Angaben zufolge eine Leasing-Vereinbarung über 25 Jahre mit Verlängerungsoption um die gleiche Zeitspanne.

Nach erfolgter Übernahme des Standorts will REH die Firma enXco, eine Tochter der französischen EDF Energie Nouvelles SA mit Bau und Kommissionierung des Projekts beauftragen.

Renewable Energy Holdings Plc: ISIN GB00B063PD00 / WKN A0EQ0S
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x