20.02.03

20.2.2002: Meldung: Nordex-Vorstandsvorsitzender beurlaubt

Dietmar Kestner, Vorstandsvorsitzender der Nordex AG (WKN 587357), ist bis auf weiteres durch den Aufsichtsrat der Gesellschaft beurlaubt worden.

Auf einer außerordentlichen Sitzung des Präsidiums des Aufsichtsrates legte der Nordex-Vorstand ein Maßnahmenpaket zur Kostensenkung und Ergebnisverbesserung vor. Der Aufsichtsrat sowie die Hauptaktionäre WestLB und Nordvest unterstützen das Konzept und sind der Überzeugung, dass die Gesellschaft aus dieser Konsolidierungsphase gestärkt hervorgehen wird.

Wesentlicher Eckpunkt des Sofortprogramms ist die Senkung der Fixkosten. So sollen insgesamt 150 Stellen eingespart und die sonstigen betrieblichen Aufwendungen um rund 20 Prozent reduziert werden. Bereits eingeleitet ist die Verschmelzung der Tochtergesellschaften Nordex Energy GmbH und Südwind Energy GmbH sowie eine Neuorganisation des Unternehmens, um eine Vereinheitlichung der Organisation zu erreichen.

Kontakt

Nordex AG
Bornbarch 2
22848 Norderstedt
Tel.: 040 - 500 98 100
Fax: 040 - 500 98 101
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x