20.02.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

20.2.2003: First Solar investiert in Ohio

First Solar LLC plant, 20 Millionen Dollar in sein Halbleiterwerk im amerikanischen Perrysburg Township zu investieren. Damit will das Unternehmen die Kapazität des Werkes bis 2005 um das Fünffache steigern. Dabei sollen auch Produkte der deutschen Rohwedder AG zum Einsatz kommen.

In den lokalen Medien hat der Solar-Standort Perrysburg immer wieder für negative Schlagzeilen gesorgt. Demnach sind seit Beginn des Projektes mehr als 80 Millionen Dollar an Investitionen und Fördergeldern in das Vorhaben geflossen. Dennoch wurden die angekündigten Produktionszahlen nicht erreicht. First Solar LLC übernahm das Werk vor vier Jahren. Der Gründer der Fabrik, Harold McMaster, hatte sich zuvor mit der Führungsetage zerstritten. Außerdem berichtet die Zeitung The Blade, dass First Solar LLC mit gesundheitsgefährdenen Stoffen arbeitet.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x