20.03.03 Anleihen / AIF

20.3.2003: Aristaeos: Grüne Rendite aus andalusischen Olivenbäumen?

(NH) Geld in eine Baumpatenschaft investieren - und für Gaumen, Auge und Natur stellt sich die Rendite ein. Das ist das Modell des spanischen Unternehmens Aristaeos SL: Die Firma mit Repräsentanz in Berlin bietet Pachtverträge für Olivenbäume über das Internet an. Zwischen 99 Euro und 1698 Euro können Feinschmecker und Naturfreunde anlegen - und dann einen Olivenbaum für ein bis 30 Jahre ihr Eigen nennen. Jährlich erhalten die Pächter zudem 30 Prozent des Olivenöls, das die Früchte des Baumes erbringen. Das entspricht pro Baum und Jahr mindestens zwei Litern Olivenöl - soviel wie in Jahren mit schlechtem Wetter. "Meist ist es mehr", sagt Alexandra Heydiri, Mitbegründerin von Aristaeos...

Lesen Sie weiter im aktuellen ECOreporter.de-Magazin, das am 20.3.2003 erschienen ist. Das Magazin zur nachhaltigen Kapitalanlage erscheint alle vier Wochen im PDF-Format. Sie können es kostenlos beziehen, indem Sie sich über die ECOreporter.de-Homepage in der Rubrik "Kostenlos abonnieren: PDF-Magazin" anmelden. Sie können das Magazin aber auch für 49 Euro im Jahr in einer Premium-Version abonnieren: Sie erhalten dann eine druckfähige Ausgabe zugesandt und können auf Wunsch zurückliegende Ausgaben einzeln nachbestellen. Bestellunterlagen erhalten Sie durch eine Mail an info@ecoreporter.de.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x