Nachhaltige Aktien, Meldungen

20.3.2007: Kursziel und Gewinerwartung für Mayr-Melnhof Karton AG angehoben

Nachdem der Karton- und Faltschachtelkonzern Mayr-Melnhof Karton AG (MMK) mit Rekordzahlen für das Geschäftsjahr 2006 aufwarten konnte, haben die Analysten der Erste Bank haben das Kursziel für deren Aktien von 170 auf 180 Euro angehoben. Sie verweisen in ihrer Analyse auf den Umsatzanstieg des österreichischen Unternehmens und sein Potenzial, zur Vergleichsgruppe aufzuschließen. Derzeit würden die Aktien noch mit einem Abschlag von fast 20 Prozent gegenüber der Peer-Gruppe gehandelt. Aktuell notiert der Anteilsschein in Frankfurt um 151 Euro.

Die Analysten der Erste Bank bestätigen ihre Kaufempfehlung für die Aktie und erhöhen die Gewinnschätzung für 2007 wurde von 10,69 auf 10,89 Euro je Anteilsschein. Für das Geschäftsjahr 2008 erwarten sie einen Gewinn von 11,91 Euro je Aktie anstatt der bisher prognostizierten 11,63 Euro.

Mayr-Melnhof Karton AG: ISIN AT0000938204 / WKN 890447
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x