20.04.05 Erneuerbare Energie

20.4.2005: ?stereichische Windparkbetreiberin erh?ht ihr Kapital - drei neue Windparks geplant

Die ?stereichische Betreiberin von Windparks mit Sitz in Ernstbrunn, die Windkraft Simonsfeld GmbH & Co KG, will ihr Kapital erh?hen. Laut einer Meldung des Unternehmens wurde auf der Jahreshauptversammlung der Gesellschaft einstimmig die Kapitalerh?hung zum 1. Juni 2005 beschlossen. Neue Beteiligungen seien für 3.000 Euro pro Anteil m?glich. Geplant sei die Aufnahme von rund sechs Millionen Euro; das Kapital solle in die Finanzierung von drei neuen Windparks flie?en, so die Meldung. Martin Steininger, Gesch?ftsf?hrer der Windkraft Simonsfeld, sagte: "Die neuen Projekte werden bis Ende des Jahres umgesetzt. Die installierte Leistung unserer Gesellschaft erh?ht sich auf 71 Megawatt."
Die für 2005 geplanten Projekte umfassen Windparks in Poysdorf-Wilfersdorf mit neun, in Rannersdorf mit vier und in Kreuzstetten mit zehn Anlagen. Bis Ende des Jahres will die Windkraft Simonsfeld den durchschnittlichen Strombedarf von 57.000 Haushalten mit Energie aus Windkraft decken.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x