20.06.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

20.6.2006: Veolia Environnement S.A. erhält Großauftrag für Wasseraufbereitungsanlage in den USA

Die US-Tochter der Veolia Environnement S.A. hat einen Großauftrag im US-Bundesstaat New York erhalten. Wie das französische Unternehmen meldet, wird es in Hillborn, 30 Kilometer von New York City, zusammen mit Partnern eine Abwasseraufbereitungsanlage bauen. Die Bauphase ist für das Unternehmenskonsortium aus Veolia, Jett Industries, Camp Dresser & McKee und Delaware Engineering auf zwei Jahre veranschlagt. Danach übernimmt Veolia den Angaben zufolge für fünf Jahre den Betrieb. Veolia rechnet mit einem anteiligen Umsatz von 35 Millionen Euro über die Gesamtlaufzeit.

Die Veolia-Aktie notierte heute morgen in Frankfurt nahezu unverändert bei 37,86 Euro (9:37 Uhr).

Veolia Environnement S.A.: ISIN FR0000124141 / WKN 501451
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x