20.07.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

20.7.2004: Veolia wirft weiter Ballast ab

Der französische Versorgungs- und Umweltkonzern Veolia Environnement S.A. will Culligan, eine Wasseraufarbeitungssparte von US Filter, an eine Gruppe von US-amerikanischen Investmentfonds verkaufen. Das meldet die französische Tageszeitung Les Echos. Sie beziffert den Kaufpreis mit rund 600 Millionen Dollar. Der Verkauf füge sich in die Strategie von Veolia, Beteiligungen mit schwacher Performance abzustoßen.

Veolia Environnement S.A: ISIN FR0000124141 / WKN 501451
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x