20.07.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

20.7.2005: Ende der Durststrecke? - Citycom AG meldet erhebliche Steigerung von Ertrag und Umsatz.

Der Hersteller von Elektroleichtfahrzeugen Citycom AG hat nach eigenen Angaben im ersten Halbjahr 2005 den Umsatz von 299.312 auf 517.591 Euro steigern k?nnen. Nach einem Minus von rund 95.000 Euro im Vorjahreszeitraum verzeichnete das Unternehmen mit Sitz mit Sitz im fr?nkischen Aub nun ein vorl?ufiges Ergebnis von ?ber 28.000 Euro. Der Rohertrag hat sich laut Citycom nahezu verdoppelt auf ?ber 274.000 Euro.
Wie das Unternehmen weiter meldet, brachte die durchgef?hrte Kapitalerh?hung einen Kapitalzufluss in H?he von 518.000 Euro. Nach Abzug aller Kosten blieben davon
400.000 Euro für Investitionen ?brig. Bei vollst?ndiger Zeichnung des Angebots h?tte Citycom 1,85 Millionen Euro einnehmen k?nnen (wir berichteten: ECOreporter.de-Beitrag vom November 2004).

Citycom AG: ISIN: -DE0006881808 WKN: 688180

Bildhinweis: Solarmobil der Citycom AG / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x