20.08.04 Erneuerbare Energie

20.8.2004: Memmingen: Beteiligungen an geplanter Bürgersolaranlage bereits ausverkauft

Im Rahmen der Initiative Agenda 21 ist im bayerischen Memmingen eine zweite Bürgersolaranlage auf den Weg gebracht, wie die Allgäuer Zeitung berichtet. Mehrere große Solaranlagen mit zusammen über 150 Kilowatt Maximalleistung würden angebracht und um drei Blockheizkraftwerke in einem Seniorenheim ergänzt, heißt es. Die Investitionssumme für das gesamte Projekt beträgt den Angaben zufolge etwa 750.000 Euro. Ein Teil davon ist über Bürger-Beteiligungen eingebracht werden. Die Anteile in Höhe von 1000 bis 10.000 Euro seien bereits alle gezeichnet. Die Initiatoren verprechen, pro eingesetztem Euro würden die Investoren im Verlauf der nächsten zwanzig Jahre rund drei Euro zurück erhalten.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x