20.09.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

20.9.2005: Wassertechnikspezialistin meldet Auftrag aus Polen

Das in Herten ans?ssige b?rsennotierte Wassertechnikunternehmen Aqua Society, Inc. hat nach eigenen Angaben einen Ausr?stungsvertrag mit einem Kunden in Polen geschlossen. Den Namen des Auftraggebers nannte die Gesellschaft nicht. Sie meldete lediglich, dass eine Vereinbarung zur Lieferung von Ausr?stung aus dem Bereich Heizung, Ventilation, Klima- und K?hltechnik (HVACfR) für Bergbauaktivit?ten abgeschlossen worden sei. Aqua Society werde f?nf Verdunstungswasserk?hlsysteme zu einem St?ckpreis von 46.850 Euro sowie zehn Luftk?hlsysteme zu einem St?ckpreis von 13.000 Euro liefern. Drei Wasser- und sechs Luftk?hleinheiten seien bis zum 30. November zu liefern, die ?brigen zwei Wasser- und vier Luftk?hleinheiten bis zum 31. M?rz 2006 .

Aqua Society ist ein US-Unternehmen, dessen Gesch?ft im wesentlich vom Sitz der Tochter Aqua Society GmbH im westf?lischen Herten aus gesteuert wird. F?r ECOreporter.de bleibt Aqua Society weiterhin in der Wachhundrubrik (lesen Sie hierzu den ECOreporter.de-Beitrag vom 2. September).

Aqua Society Inc.: WKN A0B8DT / ISIN US9182212012

Bildhinweis: "Aquamission"-Trinkwassereinheit / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x