21.10.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

21.10.2003: Go East: Spanische Gamesa an polnischem Windkraftmarkt interessiert

Der spanische Windparkausrüster Gamesa S.A. will offenbar in Polen investieren und dort Fertigungsstätten für Windturbinen errichten. Dies wurde am Rand eines Treffens von führenden spanischen Industriellen mit dem polnischen Staatspräsidenten Aleksander Kwasniewski gerüchteweise bekannt. Nach Informationen des Nachrichtendienstes Energias Renovables plant Gamesa die Errichtung von wenigstens drei Fabriken mit insgesamt rund 1000 Arbeitsplätzen. Diese Zahlen hat das Unternehmen nicht kommentiert, wohl aber bestätigt, dass derzeit entsprechende Sondierungsgespräche mit der Regierung des ostmitteleuropäischen Landes geführt werden.

Gamesa Corp. Tecnologica S.A.: ISIN ES0143416016 / WKN 589858
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x