21.10.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

21.10.2003: Phonak verlegt Teile seiner Produktion nach China

Der Hörgerätespezialist Phonak Holding AG hat in Suzhou, China, eine neue Produktionsstätte eröffnet. Unter dem Namen Unitron Hearing Co. Ltd. werden laut dem Informationsportal Bluewin bereits seit Ende September Geräte ausgeliefert. Durch den neuen Standort sollen die Produktionskosten gesenkt und der Verkauf in China und Südostasien ausgebaut werden.

Phonak Holding AG: ISIN CH0012549785 / WKN 893484
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x