21.11.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

21.11.2006: BP Solar verdoppelt Kapazität in US-Fertigungsstätte

Die BP-Tochter BP Solar baut ihre Fertigungsstätte in Frederick im US-Bundesstaat Maryland für 70 Millionen Dollar aus. Wie das Unternehmen aus Hamburg mitteilt, soll die derzeitige Produktionskapazität auf 150 Megawatt verdoppelt werden. Damit würden 70 Arbeitsplätze geschaffen, heißt es weiter. Der Neubau umfasse 13.000 Quadratmeter, die Bauarbeiten sollen in der ersten Jahreshälfte 2007 beginnen und Ende 2008 abgeschlossen werden. Nach Fertigstellung handele es sich um die größte, vollständig integrierte Solarproduktionsanlage in Nordamerika.

Bildhinweis: Eine Wand aus BP Solarmodulen. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x