02.11.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

2.11.2006: Kanadische SunOpta Inc. setzt Umsatz-Wachstumsreihe fort - Ergebnis sinkt

Schon zum 36. Mal in Folge meldet die kanadische SunOpta Inc. wachsende Quartals-Umsatzzahlen. Demnach hat der Mischkonzern aus Toronto im dritten Quartal 2006 rund 26,5 Prozent mehr verkauft als im gleichen Zeitraum 2005. Der Umsatz stieg demnach von 115 auf 145 Millionen US-Dollar. Davon entfielen 15,8 Prozent auf internes Wachstum und 10,7 Prozent auf Wachstum durch Akquisitionen. Gleichzeitig sank der Nettogewinn von 2,1 auf 1,5 Millionen US-Dollar oder von 0,04 auf 0,03 US-Dollar pro Aktie. Belastend habe sich vor allem das nicht profitable Geschäft mit Sonnenblumen ausgewirkt. Im kommenden Quartal soll der Geschäftsbereich wieder rentabel werden.

Bezogen auf die ersten neun Monate des Jahres meldet das Unternehmen ein Umsatzwachstum von 304 auf 435 Millionen US-Dollar, also 42,9 Prozent. Der Nettogewinn stieg den Angaben zufolge von 7,5 auf 8,9 Millionen US-Dollar. Dieser Vergleich ist allerdings dadurch geschönt, dass aus dem Vorjahreswert ein Sondergewinn von 4,5 Millionen Dollar aus dem Börsengang der Opta Minerals Inc. herausgerechnet wurde.

SunOpta hat seine Jahresprognose von 585 bis 600 Millionen US-Dollar beim Umsatz und eine Kostensenkungsinitiative angekündigt.

Die Aktie der SunOpta Inc. hat im letzen Jahr rund 85 Prozent hinzugewonnen. Heute morgen verlor sie in Frankfurt 0,78 Prozent auf 7,65 Euro (9:33 Uhr).

SunOpta Inc.: ISIN CA8676EP1086 / WKN 784556
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x