02.01.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

2.1.2007: WKN Windkraft Nord AG verkauft mehrere internationale Windkraftprojekte

Die WKN Windkraft Nord AG hat die Rechte an vier Windkraftprojekten an den dänischen Investor Euro Trust A/S verkauft. Wie die Tochter der BGZ AG aus Husum mitteilt, befinden sich die Projekte mit einer Gesamtleistung von 245 Megawatt in Polen, Spanien und Italien. Für den andalusischen Windpark Cortijo de Guerra mit 41 Megawatt und den Windpark Karcino mit 51 Megawatt in Polen lägen die Genehmigungen schon vor. Ihre Inbetriebnahme sei bis Ende 2007 vorgesehen. Zwei weitere Windparks in Italien befänden sich im Abschlussstadium der Entwicklung und sollten 2008 und 2009 fertig gestellt werden, heißt es weiter. Über finanzielle Details wurde nichts bekannt.

Die WKN AG gehört als Tochter der BGZ AG dem Firmennetzwerk "Haus der Zukunftsenergien" in Husum an. Die BGZ Beteiligungsgesellschaft Zukunftsenergien AG betätigt sich im Bereich Regenerativer Energien.

Bildhinweis: Windkraftanlage der WKN Windkraft Nord. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x