02.12.02 Nachhaltige Aktien , Meldungen

2.12.2002: Nevada droht mit Strafe wegen Versäumnissen in Sachen erneuerbarer Energien

Dem US-amerikanischen Stromanbieter Nevada Power Co. droht eine Strafe seitens des Bundesstaates Nevada, weil er die gesetzliche Vorgabe verfehlt, fünf Prozent seines Angebots aus erneuerbarer Energie zu gewinnen. Um dies zu vermeiden reicht laut Associated Press auch nicht die aktuelle Verpflichtung des Unternehmens aus, 227 Megawatt aus Wind- und Geothermalkraftwerken zu beziehen. Hierzu wurden Vereinbarungen mit folgenden Unternehmen getroffen: Cielo Wind Power, Earth Power, Ormat Nevada Inc., Ely Wind Co. sowie Advanced Thermal Systems.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x