21.02.05 Erneuerbare Energie

21.2.2005: Stadtwerke bauen gr??te Solaranlage Th?ringens

Die gr??te Freifl?chen-Solaranlage Th?ringens wollen die Stadtwerke der Stadt Nordhausen am Harz errichten. Medienberichten zufolge soll die Anlage auf einer Fl?che von etwa zwei Fu?ballfeldern auf der Altdeponie Nentzelsrode entstehen und j?hrlich 850.000 Kilowattstunden Strom erzeugen. Das Solarkraftwerk solle noch im Fr?hjahr in Betrieb gehen, hie? es. Die Nordh?user Stadtwerke wollen das Projekt laut den Meldungen finanzieren und betreiben. Das Investitionsvolumen betrage voraussichtlich 3,9 Millionen Euro. Den Strom wollen die Stadtwerke in das Netz der Th?ringer Energieversorgungs AG einspeisen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x