21.02.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

21.2.2006: Reinecke + Pohl Sun Energy AG legt vorläufigen Geschäftszahlen für 2005 vor - Prognose übertroffen

Die Reinecke + Pohl Sun Energy AG hat ihre vorläufigen Geschäftszahlen für 2005 veröffentlicht. Demnach hat das im General Standard notierte Photovoltaik-Unternehmen nach vorläufigen Zahlen gemäß IFRS im Konzern einen Umsatz von rund 53 Millionen Euro erzielt. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) betrug über 4,2 Millionen Euro, die EBIT-Marge 8 Prozent. Damit übertrifft die Gesellschaft ihre Prognosen um rund 13 Prozent.

Die operativen Tochtergesellschaften der Reinecke + Pohl Sun Energy AG trugen den Angaben zufolge erst ab den unterjährigen Erwerbszeitpunkten zu diesem Ergebnis bei. Daher spiegeln die Zahlen den erfolgreichen Geschäftsverlauf der Gruppe nur unvollständig wider. In einem voll konsolidierten Geschäftsjahr Laut dem in Hamburg ansässigen Konzern ergäbe sich ein Pro-Forma-Umsatz von über 70,0 Millionen Euro. Vor dem Hintergrund der positiven Auftragslage geht der Vorstand des Solarunternehmens davon aus, die bisher für dieses Jahr von Analysten aufgestellte Umsatzprognose in Höhe von 116,5 Millionen Euro zu übertreffen.

"Die erfolgreiche Integration der neu hinzu gekommenen Tochtergesellschaften, eine hervorragende Auftragslage und attraktive Rahmenbedingungen im In- und Ausland" nennt der Vorstand als Gründe dafür, warum er "äußerst optimistisch in die Zukunft" blickt. Für die Internationalisierung der Gesellschaft habe man im Geschäftsjahr 2005 die Basis gelegt: Die Reinecke + Pohl Sun Energy AG habe sich sowohl in Spanien als auch in China und den USA 2005 durch Neugründungen bzw. Joint-Ventures "strategisch gut positioniert". Im aktuellen Geschäftsjahr werde diese Position weiter ausgebaut.
Der Geschäftsbericht der Reinecke + Pohl Sun Energy wird nach Aufstellung und Prüfung des Jahresabschlusses Ende März 2006 veröffentlicht. An der Börse wurde Prompt auf die Erfolgsmeldung der Hamburger reagiert. Im XETRA legte die Aktie der Reinecke + Pohl Sun Energy AG bis 9:30 Uhr um über 4 Prozent auf 19,00 Euro zu. Zum Jahreswechsel hatte ihr Kurs noch unter 14 Euro gelegen.

Reinecke + Pohl Sun Energy AG: ISIN DE0005250708 / WKN 525070
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x