21.04.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

21.4.2004: Celanese gliedert Brennstoffzellentechnologie aus - Konsortium gründet Pemeas Fuel Cell Technologies

Die Celanese AG hat die Brennstoffzellentechnologie ausgegliedert. Nach eigenen Angaben hat Celanese gemeinsam mit einem Konsortium ein neues Unternehmen namens Pemeas Fuel Cell Technologies gegründet, das die Brennstoffzellentechnologie kommerzialisieren soll. Das Konsortium habe Finanzmittel von 18 Millionen Euro eingebracht. Es wird vom Londoner Venture Capital Unternehmen Conduit Ventures Limited geleitet. Außerdem sei das auf nachhaltige Vermögensverwaltung spezialisierte Sustainable Asset Management (SAM) aus Zürich beteiligt, so die Meldung. Celanese halte an Pemeas Fuel Cell Technologies nur noch einen Minderheitenanteil.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x