21.06.05 Erneuerbare Energie

21.6.2005: China bereitet zweite Weltkonferenz für Erneuerbare Energien vor - Weltbank will mehr Geld geben

China will im November in Peking Vertreter von mehr als 100 L?ndern zur zweiten Weltkonferenz ?ber Erneuerbare Energien empfangen. Wie die Tageszeitung "Die Welt" berichtet, hat der chinesische Volkskongress j?ngst sein erstes Gesetz zur F?rderung erneuerbarer Energien verabschiedet. Es werde im Januar 2006 in Kraft treten. Dann sollten auch die Einspeisetarife festgelegt werden. China habe sich bei der ersten Konferenz ?ber Erneuerbare Energien in Bonn 2004 zum massiven Ausbau der regenerativen Energieerzeugung verpflichtet, so das Blatt weiter. Bei der Veranstaltung in Peking soll laut dem Bericht die Weltbank eine gr??ere Rolle spielen; sie habe zugesagt, die Finanzierungsmittel für die Erneuerbaren Energien um j?hrlich 20 Prozent steigern.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x