21.07.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

21.7.2003: Im Juni reger Auftragseingang bei Wedeco

Die Düsseldorfer Wedeco AG hat im Juni Aufträge in Höhe von 18,3 Millionen Euro erhalten. Das teilte ihr Vorstandsvorsitzender Werner Klink mit. Im Mai habe der Auftragseingang bei 12,5 Millionen Euro gelegen. Unter anderem hätten mehrere nordamerikanische Städte im vergangenen Monat UV- und Ozon-Projekte im Gesamtwert von knapp drei Millionen Euro für die Trinkwasser- und Abwasseraufbereitung in Auftrag gegeben. Der größte Posten war jedoch der Auftrag eines ungenannten Papier- und Zellstoffunternehmens aus Deutschland. Dieses hat laut Wedeco eine Ozonanlage für mehr als sieben Millionen Euro bestellt.

Wedeco AG: ISIN DE0005141808 / WKN 514180
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x