21.07.05

21.7.2005: Ad hoc: Reinecke + Pohl Sun Energy AG: Vorl?ufige Zahlen 2. Quartal 2005 best?tigen Jahresplanung

Reinecke + Pohl Sun Energy AG / Vorl?ufiges Ergebnis/Quartalsergebnis

Hamburg, 20.07.2005 - Die im General Standard notierte und auf die Projektierung schl?sselfertiger Solaranlagen spezialisierte Reinecke + Pohl Sun Energy AG hat - nach vorl?ufigen Zahlen - im 2. Quartal 2005 einen Umsatz von 11,3 Mio. EUR und ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 1,1 Mio. EUR erzielt, womit die Planung zum Halbjahr um 0,9 Mio. EUR ?bertroffen wurde. Dieses Zwischenergebnis wurde von den beiden operativ t?tigen Tochtergesellschaften Reinecke + Pohl Solare Energien GmbH und der Nastro-Umwelttechnik GmbH erwirtschaftet, die ab dem 07.04.2005 bzw. dem 23.05.2005 erstmalig konsolidiert wurden.

Aufgrund der hervorragenden Auftragslage sowie der Lieferung des gr??ten Teils der vertraglich gesicherten Solarmodule im zweiten Halbjahr, sieht der Vorstand seine Planung für das Gesch?ftsjahr mehr als best?tigt. Die Reinecke + Pohl Sun Energy AG geht im laufenden Gesch?ftsjahr von einem Umsatz von 46,5 Mio. EUR bei einem EBIT von 3,7 Mio. EUR aus.

Am 26. August 2005 wird die Reinecke + Pohl Sun Energy AG den Bericht ?ber das erste Halbjahr 2005 ver?ffentlichen.


Reinecke + Pohl Sun Energy AG
ISIN: DE0005250708
WKN: 525070
Geregelter Markt (B?rse D?sseldorf)
Xetra (fortlaufender Handel)
Kontakt:
Martin Schulz-Colmant
ABC-Str. 19
20354 Hamburg
Tel.: (040) 696528-0
Fax: (040) 696528-58
e-mail: schulz-colmant@rpse.de
www.rpse.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x