Nachhaltige Aktien, Meldungen

21.7.2006: Unabhängige Vermögensverwaltung setzt stark auf Erneuerbare Energien

Die Neue Vermögen AG aus Traunstein engagiert sich verstärkt im Bereich Erneuerbarer Energien. Wie der unabhängige Vermögensverwalter aus Traunstein mitteilt, erwirtschaftete er 2005 einen Bilanzgewinn von rund 1,7 Millionen Euro und damit 49 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Jahresüberschuss stieg um 20 Prozent auf rund eine Million Euro. Das betreute Kundenvolumen stieg den Angaben zufolge um rund 50 Prozent und beläuft sich auf knapp eine Milliarde Euro. 56 Anlageberater betreuten rund 11.000 Kundendepots.

Die Neue Vermögen AG sei 1998 von ehemaligen Mitarbeitern der Hypobank gegründet worden. Sie engagiere sich auch stark im Bereich Erneuerbare Energien, um konservativen Kunden eine Anlagemöglichkeit mit großer Sicherheit und guten Nachsteuerrenditen zu bieten, heißt es weiter. So sei sie mehrheitlich an der österreichischen BioMa Energie AG beteiligt. Das Unternehmen betreibe unter anderem vier Biomasse-Kraftwerke. Weitere Projekte aus der Geothermie und dem Bereich Biokraftstoffe sollten hinzukommen.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x