21.08.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

21.8.2003: "Keine Bedenken" - EU-Kommission gibt grünes Licht für Joint Venture von MTU und RWE Fuel Cells

Die Europäische Kommission stimmt der Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens durch die Firmen MTU Friedrichshafen und RWE Fuel Cells zu. Laut einer Meldung der Nachrichtenagentur vwd hat das Gremium keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken gegen ein geplantes Joint Venture der Partner im Brennstoffzellen-Bereich. MTU Friedrichshafen und der RWE Fuel Cells wollen den Angaben zufolge unter dem Namen "MTU CFC Solutions GmbH" Brennstoffzellen im Hochtemperaturbereich entwickeln.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x