21.09.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

21.9.2005: US-Solarunternehmen erobert neuen Markt - Aktienkurs setzt Aufw?rtstrend fort

In Los Angeles soll der US-amerikanische Entwickler von Solarsystemen und solarbetriebenen Wasserpumpen, WorldWater & Power Corp., zwei Autowaschanlagen mit Solartechnik ausr?sten. Das Auftragsvolumen bezifferte Unternehmen mit Sitz in Pennington im US-Bundesstaat New Jersey mit 1,4 Millionen Dollar. Zum Auftraggeber wurden keine Angaben gemacht. Durch die Installation der Solarsysteme k?nne er nicht nur die Kosten für den Energiebedarf der Waschanlagen reduzieren, sondern auch Steuererleichterungen beanspruchen. WorldWater hofft nach eigenen Angaben nun auf weitere Auftr?ge aus der Branche der Autow?scher.

Die Aktie von WorldWater legte heute bis 10 Uhr 30 um 7,69 Prozent zu und notierte bei 0,42 Euro. In den letzten Monaten hatte das Wertpapier dort einen Kurssprung um knapp 300 Prozent vollzogen. Noch Ende April waren sie in Frankfurt zu ihrem historischen Tiefstkurs von 0,15 Euro gehandelt worden.

WorldWater Corp.: ISIN US98155N1063 / WKN 909889
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x