21.09.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

21.9.2007: Aktien-News: Hain Celestial beantragt Anhörung wegen drohendem Delisting

Die amerikanische Hain Celestial Group Inc. hat wie erwartet eine Mitteilung der Nasdaq wegen fehlender Geschäftsberichte erhalten. Der Biolebensmittelhersteller hatte im letzten Monat angekündigt, von unabhängigen Beratern und Experten die Bezugsrechtspraktiken prüfen zu lassen. Nach Unternehmensangaben ist der Bericht größtenteils fertig gestellt, der Geschäftsbericht könne aber noch nicht eingereicht werden.

Das Unternehmen aus Melville, New York, teilte mit, dass eine Anhörung beim Ausschuss für Börsenzulassung der Nasdaq beantragt sei. Während des laufenden Verfahrens bleibe Hain Celestial weiter gelistet. Über die Entscheidung des Ausschusses kann nach Angaben des Unternehmens keine Aussage getroffen werden.

Die Aktie der Hain Celestial notierte heute in Frankfurt mit plus 0,45 Prozent beinahe unverändert bei 22,31 Euro (09:01). Innerhalb der letzten Woche hatte die Aktie um 3,59 Prozent zugelegt.

Hain Celestial Group: ISIN US4052171000 / WKN 908170
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x