21.09.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

21.9.2007: Aktien-News: Solarunternehmen baut Kraftwerk in Spanien – für deutschen Investor

Für einen „namhafte, institutionellen Investor aus Deutschland“ soll die börsennotierte Sunline AG ein Solarprojekt in Spanien schlüsselfertig umsetzen. Laut dem Fürther Unternehmen handelt es sich um ein Vorhaben in Andalusien mit einem Volumen von knapp acht Millionen Euro. Bei erfolgreicher Umsetzung seien weitere PV-Anlagen in Planung. Als Generalunternehmer baut Sunline derzeit bereits eine 1,9-Megawatt-Photovoltaikanlage in Spanien, die im Oktober ans Netz gehen soll.

Die Sunline-Aktie reagierte am Morgen nicht auf die Meldung, in Frankfurt wurde sie unverändert mit 4,88 Euro notiert (9:08 Uhr). Vor einem Jahr lag der Kurs bei 4,07 Euro, zwischenzeitlich sank er bis auf 3,55 Euro (16. Januar 2007) und kletterte bis auf 6,49 Euro (14. Februar 2007). Der historische Höchstkurs wurde am 9. Februar 2006 mit 10,52 Euro erreicht.

Sunline AG: ISIN DE000A0BMP00 / WKN A0BMP0
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x