22.10.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

22.10.2004: Rekordverkauf von Schuhen: Timberland kündigt zweistellige Gewinne für Geschäftsjahr an

Der amerikanische Bekleidungshersteller Timberland Inc. aus Stratham, New Hampshire, hat im dritten Quartal 2004 einen Gewinnanstieg auf 68,6 Millionen Dollar zu verbuchen, das bedeutet einen Gewinn von 1,92 Dollar pro Aktie. Im Vorjahr lagen beide Werte niedriger, der Gewinn lag damals im Vergleichsquartal bei 53,3 Millionen Dollar.

Der Umsatz stieg um 11,3 Prozent auf knapp 494 Millionen US-Dollar. Als Gründe für die guten Zahlen nannte Timberland ein stetiges Wachstum beim Verkauf von Schuhen und Bekleidung. International habe besonders der Schuhverkauf zugelegt. Hier gab es einen Zuwachs von 13,6 Prozent auf 388,2 Millionen Dollar Umsatz. Der Bekleidungbereich schlug mit einem Plus von 3,1 Prozent und 101 Millionen Dollar zu Buche.

Für das aktuelle Geschäftsjahr geht Timberland von einem einstelligen Umsatz- und einem zweistelligen Gewinnwachstum (in Prozent) aus.

Timberland Co: ISIN US8871001058 / WKN 873525
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x