22.10.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

22.10.2007: Aktien-News: Solon AG erwirbt weitere Anteile an österreichischem Solarzellenhersteller

Die Berliner Solon AG erhöht ihre Beteiligung an der österreichischen Blue Chip Energy GmbH aus Güssing von 19 auf 47 Prozent. Wie das Unternehmen mitteilt, erfolgt die Tansaktion durch Ausgabe von 327.000 Solon-Aktien. Dadurch steigt das Grundkapital der Solon AG auf rund 12,2 Millionen Euro.

Die Solon AG beabsichtigt nach eigenen Angaben künftig, ihre erhöhte Beteiligung an der Blue Chip Energy GmbH in die SOL Holding AG einzubringen. Die SOL Holding AG ist ein Joint Venture zu strategischen Investitionen in Unternehmen der solaren Wertschöpfungskette, an dem die Solon AG mit 48 Prozent beteiligt ist. Die übrigen Anteile an der SOL Holding AG hält die Ecoventures B.V., Utrecht.

Die Ecoventures B.V. wird ihrerseits einen 60 Prozent-Anteil an dem französischen Siliziumhersteller Silicium de Provence in die SOL Holding AG einbringen.

Die Aktie von Solon gab heute morgen im Xetra-Handel 1,99 Prozent auf 76,40 Euro nach (11:21 Uhr). Vor einem Jahr notierte die Aktie noch rund 181 Prozent niedriger.

Solon AG: ISIN DE0007471195 / WKN 747119
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x