22.10.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

22.10.2007: Erneuerbare Energien: Presseschau: Steht Hessen vor einem Stopp für den Windkraftausbau?

Die hessische CDU will offenbar erreichen, dass in Hessen keine neuen Windräder mehr aufgestellt werden. Das geht aus einem Bericht des Berliner "Tagespiegel" hervor. Demnach habe die Partei an alle Kommunalpolitiker einen Musterantrag verschickt, in dem festgestellt werden soll: "Der Kreistag stellt fest, dass geeignete Standorte für neue Windkraftanlagen auf dem Gebiet des XXX-Kreises nicht vorhanden sind.“ Der hessische CDU-Generälsekretär Michael Boddenberg halte Windkraftanlagen für "Windmonster", die das Land verschandeln. Hessen befindet sich derzeit im Landtagswahlkampf.

Bildhinweis: In Hessen sollen sich nach Ansicht der CDU offenbar keine neuen Windkraftanlagen mehr drehen. / Quelle: NEG Micon
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x