22.11.07 Erneuerbare Energie

22.11.2007: Erneuerbare Energien: Siemens-Tochter liefert Windräder und Dampfturbinen für 170 Millionen Euro nach Spanien

Die Siemens-Tochter Siemens Power Generation (PG) aus Erlangen liefert Windenergieanlagen und Dampfturbinen im Wert von 170 Millionen Euro nach Spanien. Wie das Unternehmen mitteilt, hat Spaniens größter Baukonzern ACS 50 Windturbinen mit einer Leistung von jeweils 2,3 Megawatt (MW) bestellt, die in vier Windparks in Andalusien errichtet werden sollen. Darüber hinaus habe ACS eine industrielle Dampfturbine für das solarthermische Kraftwerk Extresol I geordert, das im Süden Spaniens entstehen soll. Zudem wird Siemens zwei Dampfturbinen für zwei weitere solarthermische Kraftwerke in Spanien liefern. Die Kunden sind der spanische Energiekonzern Iberdrola sowie das israelische Unternehmen Solel Solar Systems.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x