22.12.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

22.12.2004: United Natural Foods expandiert - Börse reagiert mit Kurssprung

Die Select Nutrition Distributors, Inc. ("Select Nutrition") wird vom US-amerikanischen Lebensmittelhändler United Natural Foods übernommen. Laut Unternehmensangaben handelt Select Nutrition mit Gesundheits- und Kosmetikprodukten von rund 450 Herstellern. Rund 5.000 Kunden würden von den beiden Häusern in Philadelphia und Kalifornien beliefert. Der Kaufpreis für das 1975 gegründete Unternehmen wurde nicht mitgeteilt. Laut Steven Townsend, Chairman and Chief Executive Officer (CEO) von United Natural Foods, gab es bereits eine langjährige Geschäftsbeziehung der beiden Unternehmen. Select Nutrition könne seine Firma hervorragend ergänzen, durch die Übernahme ließen sich höhere Marktanteile erzielen. Sie werde das laufende Quartal nur geringfügig belasten und sich auf das Ergebnis des Geschäftsjahres 2005 noch gar nicht auswirken. Die Börse reagierte auf die Übernahme positiv. An der NASDAQ kletterte der Kurs der Aktie von United Natural Foods gestern um knapp 5,4 Prozent. Mit 28,73 Dollar notierte das Papier am Abend über 10 Dollar höher als noch vor einem Jahr. Das Unternehmen versorgt in den USA nach eigenen Angaben 18.000 Kunden. Das Unternehmen ist die führende Gesellschaft im Vertrieb von biologisch angebauten Nahrungsmitteln. In den USA gibt es gegenwärtig einen Boom für Biolebensmittel und das so genannte Natural Health Food.

United Natural Foods, Inc.: ISIN US9111631035 / WKN 903615
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x