22.12.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

22.12.2006: Ballard Power Systems Inc. verkauft Geschäftsbereich Elektroantriebe

Die kanadische Ballard Power Systems Inc. verkauft ihren Geschäftsbereich Elektroantriebe in Dearborn, Michigan, an die Siemens VDO. Wie das Unternehmen aus Vancouver mitteilt, ist damit der Prozess der Geschäftskonzentration auf den Brennstoffzellen-Bereich abgeschlossen. Das Unternehmen rechnet mit einem Gewinn von vier Millionen Dollar aus dem Verkauf. Außerdem würden so jährlich rund zehn Millionen Dollar an Barmitteln freigesetzt.

Das Unternehmen hatte die Trennung von den Elektroantrieben mit Vorlage ihrer jüngsten Geschäftszahlen angekündigt (siehe ECOreporter.de-Beitrag vom 25. Oktober).

Der Kurs der Ballard-Aktie war Anfang des Jahres bis auf 10,44 Euro gestiegen, Mitte April aber wieder stark gefallen. Heute Morgen lag sie in Frankfurt mit 1,33 Prozent in Plus bei 4,57 Euro (10:23 Uhr) und somit rund 22 Prozent über dem Vorjahreswert.

Ballard Power Systems Inc.: ISIN CA05858H1047 / WKN 890704

Bildhinweis: Kerngebiet der Ballard Power sind Brennstoffzellen. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x