Nachhaltige Aktien, Meldungen

2.2.2007: Vestas stielt in China weitere Aufträge ein

Für Windparks im Norden Chinas, in den Provinzen Innere Mongolei und Heilongjiang, soll Vestas Wind Systems Windkraftanlagen mit insgesamt 187 Megawatt (MW) Leistung liefern. Das gab der dänische Windturbinenbauer bekannt. Laut seinen Angaben wurden die Anlagen von zwei der größten Energieerzeuger im so genannten Reich der Mitte bestellt. Ab Herbst 2007 würden 152 bzw. 68 Anlagen vom Typ V52-850 kW für die Projekte der Datang Chifeng Saihanba Wind Power Co., Ltd. Und der Yilan Longyuan Wind Power Co., Ltd. geliefert. In Betrieb genommen werden sollen sie Ende 2007 bzw. Anfang 2008.

Vestas Wind Systems A/S: ISIN DK0010268606 / WKN 913769
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x