22.03.05

22.3.2005: Meldung: Western GeoPower Corp. nimmt CAD 7 Millionen auf

Western GeoPower Corp. hat heute einen Finanzierungsvertrag mit Dundee Securities Corp. abgeschlossen, worin Dundee zusichert, sieben Millionen so genannter Flow-Through-Aktien zu einem Preis von CAD 1,00 für insgesamt CAD 7 Millionen zu erwerben. Die Mittel dienen dazu, ein zus?tzliches Produktionsbohrloch (MC8) im Zusammenhang mit dem South Meager Geothermie- Projekt zu bohren. Dundee erh?lt eine Kommission von 490.000 Aktien und erh?lt nach Leistung der Zahlung 490.000 Optionen auf 490.000 Aktien zu einem Preis von CAD 1,00 ?ber eine Dauer von drei Jahren. Die Gesellschaft hat k?rzlich bekannt gegeben, dass die Zeichnungskonditionen ver?ndert wurden und nun bis zu CAD 15 Millionen (einschlie?lich der Mittel von Dundee) aufgenommen werden, ein Teil als so genannte Flow-Through-Aktien (nur für Kanadier) und ein anderer Teil in Form von Units mit einer Aktie und einem vollen Warrant. Wobei jeder Warrant für die Dauer von drei Jahren zum Kauf einer Aktie zum Preis von CAD 1,20 berechtigt. Sollte der Schlusspreis der Aktie an zwanzig aufeinander folgenden Handelstagen h?her liegen als bei CAD 1,50, kann die Gesellschaft per Pressemitteilung die Aus?bungsfrist der Warrants auf minimal 30 Tage nach Ver?ffentlichungstermin der Mitteilung verk?rzen. Die Mittel aus der Kapitalerh?hung werden dazu genutzt, die so genannten Flow-Tests auf den bereits abgeschlossenen Bohrungen MC6 und MC7 durchzuf?hren und das Bohrloch MC8 abzuschlie?en. Die Vermittler des noch ausstehenden Teils der Kapitalerh?hung erhalten eine siebenprozentige Provision, zahlbar entweder in bar, in Form von Aktien oder Units, je nach Wunsch des Vermittlers. Au?erdem erh?lt der Vermittler Optionen zum Kauf von 7 Prozent der vermittelten Aktien oder Units für eine Dauer von drei Jahren zum Ausgabepreis.

?ber Western GeoPower
Western GeoPower ist eine kanadische b?rsennotierte Energiegesellschaft mit dem Ziel, das geothermische Potential von South Meager (British Columbia) für die Erzeugung von elektrischem Strom wirtschaftlich zu erschlie?en. Das Projekt liegt 170 Kilometer n?rdlich von Vancouver, nahe bei Whistler, dem Austragungsort der olympischen Winterspiele 2010. Das South Meager Projekt ist derzeit das einzige geothermische Projekt in Kanada. Die Gesellschaft erarbeitet derzeit eine Durchf?hrbarkeitsstudie, um die wirtschaftliche Machbarkeit eines 100 Megawatt-Kraftwerks zur Inbetriebnahme im Jahr 2007 zu untersuchen. Das vermutete Potenzial des Projekts liegt bei 200 Megawatt, was dem Strombedarf von 160.000 Haushalten entspricht.

Ansprechpartner:
Western GeoPower Corp. Tel. +49-7161-92 98 63
Roland Eichler Fax +49-7161-92 98 64
Vice President Mobil +49-171-683 71 70
Corporate Finance Europe rolande@t-online.de
Beckhstra?e 31 www.westerngeopower.de
D-73035 G?ppingen www.geopower.ca
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x