22.03.05

22.3.2005: ?sterreich f?hrt Nachhaltigkeitsberichtspflicht ein - Kaum Nachhaltigkeitsinformationen bei niederl?ndischen Pensionsfonds

Laut einem Beschluss des ?sterreichischen Nationalrats verf?gt nun auch das Alpenland ?ber eine Nachhaltigkeitsberichtspflicht für Einrichtungen der betrieblichen Altersvorsorge. Nach einer Meldung des Forum Nachhaltige Geldanlagen wurde das durch eine Erweiterung des Pensionskassengesetz festgelegt. In einer schriftlichen Erkl?rung ?ber die Grunds?tze der Veranlagungspolitik m?ssten die betroffenen Unternehmen ?ber "die allf?llige Auswahl der Verm?genswerte nach ethischen, ?kologischen und/oder sozialen Kriterien" Auskunft geben. Wie die Unternehmen den Beschluss umsetzen werden, sei noch unklar.

W?hrend Gro?britannien, Frankreich, Deutschland, Schweden, Belgien und Italien schon l?nger ?ber eine Berichtspflicht verf?gen, finden sich in den Jahresberichten niederl?ndischer Pensionsfonds laut dem Forum Nachhaltige Geldanlagen kaum Nachhaltigkeitsinformationen. Laut einer Studie des VBDO, der niederl?ndischen Partnerorganisation des Forums Nachhaltige Geldanlagen, wiesen nur 30 Prozent der 73 untersuchten Fonds relevante Informationen auf. Quantitative Daten habe man kaum gefunden.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x