22.03.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

22.3.2006: Wasserstandsmeldung - Hydrotec AG nennt Zahlen zur Umsatzentwicklung, Ausblick wie üblich optimistisch

Vor zwei Monaten hatte der Vorstand der Spezialistin für Wasserreinigung, Hydrotec AG, für das laufende Geschäftsjahr eine deutliche Umsatz- und Ertragsverbesserung in Aussicht gestellt (wir berichteten: ECOreporter.de-Beitrag vom 17. Januar). Konkrete Zahlen wurden allerdings nicht genannt. Das hat die Hydrotec heute nachgeholt. Laut seiner Mitteilung hat das börsennotierte Unternehmen mit Sitz im bayerischen den Umsatz in den ersten beiden Monaten des laufenden Geschäftsjahres um 23,4 Prozent gesteigert. Im Februar habe der Zuwachs 52,9 Prozent betragen, auch für den März sei mit einer deutlichen Zunahme der Umsätze zu rechnen. Der Vorstand gehe auch im zweiten Quartal des Geschäftsjahres von einer deutlichen Belebung der Umsätze aus.

Die Hydrotec AG hat in der Vergangenheit schon häufiger Großes versprochen. An der Börse zeigte man sich heute Morgen zumindest wenig beeindruckt. Im Xetra verlor die Aktie des Unternehmens bis 9:30 Uhr über 2 Prozent auf 4,85 Euro. ECOreporter.de führt die Gesellschaft bis auf weiteres in der Wachhund-Rubrik und warnt vor einem Investment in die Aktie (lesen Sie dazu unseren Beitrag vom 13. Januar 2006).

Hydrotec Gesellschaft für Wassertechnik AG: ISIN DE0006130305 / WKN 613030
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x