Nachhaltige Aktien, Meldungen

22.3.2007: Büromöbelhersteller Herman Miller veröffentlicht Neunmonatszahlen

Der US-amerikanische Büromöbelhersteller Herman Miller Inc. hat im 3. Quartal den Nettogewinn um 44,2 Prozent auf 32,3 Millionen Dollar gesteigert. Je Aktie wurde er um 51,5 Prozent auf 0,50 Dollar verbessert. Wie das Unternehmen aus Zeeland im Bundesstaat Michigan meldet, wuchs der Umsatz um 14,3 Prozent auf 484,8 Millionen Dollar.

Auch für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres insgesamt fällt die Bilanz positiv aus. Laut den Angaben kletterte hier der Nettogewinn um 31,4 Prozent auf 74,1 Millionen Dollar. Je Aktie stieg er um knapp 40 Prozent auf 1,07 Dollar. Das Umsatzwachstum betrug knapp 11 Prozent, hier wurden 1,29 Milliarden Dollar erreicht.

Hermann Miller: ISIN US6005441000 / WKN 863205
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x