22.04.02

22.4.2002: Plambeck-Windpark Kötzlin-Barenthin eingeweiht

Die Plambeck Neue Energien AG (WKN 691032), Cuxhaven, meldet die offizielle Einweihung des Windparks Kötzlin-Barenthin. In dem brandenburgischen Kraftwerk stünden 17 Windkraftanlagen des Herstellers Enercon aus Aurich. Jeder Windkonverter leiste 1,8 Megawatt (MW), was eine Gesamtleistung von 30,6 MW ergebe. Der erwartete Jahresenergieertrag liegt der Meldung zufolge bei etwa 46,8 Millionen Kilowattstunden. Das entspreche dem Energiebedarf von rund 14.600 Privathaushalten. Der Windpark wurde über einen Fonds finanziert. Betreibergesellschaft ist die Kommanditgesellschaft Plambeck Neue Energien Windpark Fonds XVI Kötzlin-Barenthin GmbH & Co. KG. Das Investitionsvolumen beträgt rund 32 Millionen Euro.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x